nova & vetera
Warenkorb    AGB    Nachricht an nova & vetera    Impressum  

Verlag und Antiquariat für katholische Theologie
Home Newsletter nova Verlag vetera Antiquariat
 Wir über uns     Ihr Buch     Links     Warenkorb     Suche     Versandkosten     AGB     Kontakt     Impressum   
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Widerruf (Punkt 3.), Allgemeine Geschäftsbedingungen und sonstige Informationen

Verehrte Kunden, wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Angebot. Sie treten in Rechtsbeziehungen mit bzw. Sie schließen einen Vertrag ab mit:


Antiquariat nova & vetera e.K.
Herrn Benedikt Trost
Estermannstr. 71, 53117 Bonn

Handelsregister: HR Bonn A 4937
USt.-IdNr.: DE221644320

Telefon 0228 – 9675676
Telefax 0228 – 676209

Seriöser Handel bedeutet nach unserem eigenen Verständnis, stets auf einen fairen Umgang mit entsprechenden Rechten und Pflichten beider Vertragsparteien zu achten und diesen zu pflegen. Aufgrund beständig wachsenden und anhaltenden Mißbrauchs – besonders im Bereich des Handels im Internet – greift der Gesetzgeber immer stärker in dieses Verhältnis regelnd ein.
So hat der Gesetzgeber vor die Freude an der Bücherzusendung eine Pflicht gesetzt. Wir sind verpflichtet, Ihnen nachstehende Informationen über Ihre Rechte und Pflichten, insbesondere Ihr Widerrufsrecht, zu geben:
Die Verwendung juristischer Fachausdrücke und eine z.T. eher unverständliche Sprache und holzschnittartige Ausdruckweise beruht darauf, daß wir uns streng an die rechtlichen Vorgaben halten, um uns unsererseits wiederum vor einem grassierenden Abmahnwesen im Wettbewerb zu schützen. Wenn Sie Nachfragen haben sollten, beantworten wir Ihnen diese gern.


1) Geltung unserer AGB

Die Nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten nur für Verbraucher - d.h. natürliche Personen, die eine Bestellung zu Zwecken tätigt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann - im Vertragsverhältnis zur Firma nova & vetera e.K.

Für Geschäfte mit Kaufleuten (Buchhand­lungen, Verlage etc.) gelten die Vorschriften des Handelsgesetzbuches. Gerichtsstand für Kaufleute ist Bonn.
 

2) Zustandekommen eines Vertrages

Die Auflistung von Büchern im Rahmen dieser Internetpräsentation ist kein bindendes Angebot zum Abschluß eines Vertrages. Indem der Besteller / Kunde eine kostenpflichtige Bestellung tätigt, gibt er seinerseits ein verbindliches Angebot zum Abschluß eines Vertrages ab.
Die Annahme dieses Angebotes erfolgt freibleibend, d.h. wir behalten uns die freie Entscheidung über die Annahme dieses Angebotes vor.

Unmittelbar nach der Tätigung der Bestellung erhält der Kunde eine vom System generierte Bestätigung. Diese Bestätigung ist indes keine Annahme des Angebots durch nova & vetera e.K., sondern beinhaltet lediglich eine Dokumentation des Vorgangs der Bestellung durch den Kunden sowie diese AGB und die Widerrufsbelehrung (s.u.).

Ein wirksamer Vertrag kommt erst zustande durch die Annahme des Angebots durch nova & vetera e.K. Diese Annahme erfolgt entweder durch Lieferung und Rechnungsstellung an den Kunden oder durch eine schriftliche Mitteilung (i.d.R. per Email).
Soweit ein Angebot eines Kunden nicht angenommen wird, wird ihm dies unmittelbar mitgeteilt.


3) Als Verbraucher haben Sie folgendes Widerrufsrecht, sofern Sie Kaufmann / Unternehmer sind, gilt dieses Widerrufsrecht nicht: 

 

                                                   Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

 

Antiquariat nova & vetera e.K.

Estermannstr. 71

53117 Bonn

 

mail@novaetvetera.de

Telefon: (0228) 967 56 76

Telefax: (0228) 676 209

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 
Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn
Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung 


Muster-Widerrufsformular

http://www.antiquariat.de/?i=WDRF21938

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann finden Sie unter dem angegebenen link ein Formular, das Sie für Ihren Widerruf verwenden können.)




4)  Zahlungsbedingungen

 
1.  Die Versendung der Ware erfolgt grundsätzlich gegen Rechnung. Wir behalten uns jedoch vor, Vorkasse zu erbitten; dies geschieht in der Regel bei uns unbekannten Bestellern und bei Bestellungen aus dem Ausland.
2.  Der Kunde verpflichtet sich, nach Erhalt der Ware innerhalb von 14 Tagen den Kaufpreis zu zahlen.
3.  Der Kunde hat ein Recht zur Aufrechnung nur, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig
festgestellt wurden oder durch uns anerkannt wurden. Die Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts besteht nur, wenn der Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht.


5) Preise, Versandunternehmen, Rücksendekosten und Lieferkosten

Die im Rahmen der Artikelbeschreibung angegebenen Preise verstehen sich in Euro
einschließlich der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer für Bücher und Graphiken von derzeit 7 % und einschließlich der Verpackungskosten.
Hinzu kommen die jeweils zusätzlich  in der Artikelübersicht und im Rahmen des Bestellvorgangs angegebenen Kosten für den Versand.

Wir versenden grundsätzlich alle bestellten Artikel mit dem Unternehmen Deutsche Post DHL.

Die Kosten der Rücksendung trägt der Kunde.
 
Der Versand gegen Nachnahme erfolgt nur auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden, die
zusätzlichen Gebühren hierfür sind von diesem zu tragen.



6) Informationen zur Mängelhaftung

Bei allen Waren aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.


7) Artikelbeschreibung und Transportrisiko

 
Im Internet-Antiquariat werden Bücher, Zeitschriften, etc. verkauft, die auf Grund ihres Alters
zumeist auf die eine oder andere Art und Weise Gebrauchsspuren aufweisen, welche im jeweiligen Verkaufspreis bereits angemessen mindernd berücksichtigt sind. Die Waren werden insofern ausschließlich in den in unserem jeweils aktuellen Online-Katalog angegebenen Ausführungen geliefert.
 
Als Verbraucher werden Sie gebeten, die Ware bei Lieferung umgehend auf Vollständigkeit,
offensichtliche Mängel und Transportschäden zu überprüfen und Beanstandungen dem
Verkäufer und dem Spediteur schnellstmöglich mitzuteilen. Ihre Gewährleistungsrechte
bleiben hiervon unberührt.
 
Soweit Sie Verbraucher sind, geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen
Verschlechterung der verkauften Sache während der Versendung erst mit der Übergabe der
Ware an Sie über, unabhängig davon, ob die Versendung versichert oder unversichert
erfolgt.


8)  Besondere Inhalte
 
Gegenstände aus der Zeit von 1933 bis 1945, mit darin enthaltenen zeitgeschichtlichen oder
militär-historischen Darstellungen und Inhalten, werden nur zu Zwecken staatsbürgerlicher
Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der
wissenschaftlichen und kulturhistorischen Forschung usw. (§ 86 StGB) verkauft.
 
 
9)  Eigentumsvorbehalt

 
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Antiquariats nova & vetera e.K.


10) Datenschutz und Datenschutzerklärung

Selbstverständlich ist uns der Schutz Ihrer Privatsphäre sehr wichtig. Daher informieren wir Sie nachstehend ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

a) Speicherung von Zugriffsdaten in Server-Logfiles
Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne überhaupt Angaben zu Ihrer Person zu machen. Dabei werden automatisch lediglich Zugriffsdaten in sogenannten Server-Logfiles gespeichert. Dies dient statistischen Zwecken. Wir erfassen dabei z.B. den Namen der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge und den Provider, der die Daten bei uns abfragt. Diese erhobenen Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben uns keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Person.

b) Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung
Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung oder bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) freiwillig mitteilen. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie nachstehend informieren.

c) Datenweitergabe zur Vertragserfüllung
Zur Ausführung Ihrer Bestellung, d.h. zur Erfüllung des Vertrags geben wir Ihre Adressdatendaten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, aber nur insoweit als dies zur Lieferung der bestellten Waren erforderlich ist.
Wir geben keine Daten von Ihnen zu Zahlungszwecken weiter. Zahlungen werden bei uns immer von Ihnen selbst vorgenommen; es sei denn, Sie wünschen und beauftragen im Einzelfall etwas anderes.

d) Datenverwendung bei Anmeldung zum E-Mail-Newsletter
Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die im Impressum angegebenen Kontaktmöglichkeiten oder durch eine direkte Antwort auf den Newsletter erfolgen.

e) Verwendung von Cookies
Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

f) Auskunftsrecht und Kontaktmöglichkeit
Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an uns über die angegebenen Kontaktmöglichkeiten in unserem Impressum.



11) Schlußbestimmungen


1.  Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts
finden keine Anwendung. Maßgebliche Sprache für den Vertragsschluß sowie das gesamte
Vertragsverhältnis ist Deutsch.
 
2.  Ist der Kunde Kaufmann oder juristische Person öffentlichen Rechts, ist ausschließlicher
Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag unser Geschäftssitz Bonn. Dasselbe gilt, wenn der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat oder Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sind.
 
3.  Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages mit dem Kunden einschließlich dieser
Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so
wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.


- - - Ende der AGB - - -